Bilder vom handy herunterladen

Es gibt einige gute und schlechte Nachrichten. Die gute Nachricht ist, dass das Herunterladen von Fotos von einem Telefon auf einen Computer wird immer einfacher von Jahr zu Jahr, was mit dem schnellen Tempo der technologischen Fortschritte. Die schlechte Nachricht ist, dass Sie auf dem Laufenden bleiben müssen, vor allem, wenn Sie beabsichtigen, das neueste Handy mit sich zu führen. Denken Sie daran, dass der beste Ort, um die Antwort auf diese Frage zu finden ist und wird letztlich immer Ihr Anbieter sein. Um dies zu tun, klicken Sie auf das Album-Symbol und dann auf die +-Schaltfläche oben links. Geben Sie einen Namen für das Album ein, und tippen Sie dann auf Speichern. Durchsuchen Sie nun Ihre Fotos und tippen Sie auf die Fotos, die Sie in diesem Album speichern möchten. Tippen Sie auf Fertig. Öffnen Sie Ihr neues Album, und Sie werden alle synchronisierten Fotos sehen. Sie können dann eines der Fotos als Hintergrundbild einrichten. Hier sind acht Möglichkeiten, Fotos von Ihrem Android-Gerät auf Ihren PC zu übertragen.

IOS-Nutzer finden Sie in unserem Leitfaden zum Übertragen von Fotos von einem iPhone. Wenn Sie die Synchronisierung nicht aktivieren möchten, können Sie auch einzelne Dateien von Ihrem Telefon auf Ihr Laufwerk hochladen. Öffnen Sie die Fotogalerie Ihres Telefons, öffnen Sie ein Bild, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Teilen. Von dort aus können Sie aus mehreren Freigabeoptionen auswählen. Tippen Sie auf das Google Drive-Symbol, und die Dateien werden hochgeladen. Nach dem Hochladen kann auf das Bild über Google Drive zugegriffen werden. Was passiert, wenn Ihr Android-Gerät keine Unterstützung für MicroSD hat? In diesem Fall ist der Leef Access MicroSD-Reader großartig für die Übertragung von Fotos zwischen Geräten während der Erweiterung des Speicherplatzes auf Ihrem Telefon. Der winzige Dongle wird an den Micro-USB-Anschluss Ihres Telefons angeschlossen, während das andere Ende als MicroSD-Kartenleser und Steckplatz für sekundären Speicher fungiert. Sobald eine Karte eingelegt wurde, können Sie die meisten Dateiverwaltungs-Apps verwenden, um Fotos (oder Dateien) auf die Karte zu kopieren. Wenn Sie eine Hochgeschwindigkeits-MicroSD-Karte verwenden, ist der Transfervorgang vom Telefon auf die Karte relativ schnell. Sie können auch USB On-the-Go verwenden; Lesen Sie mehr darüber im Abschnitt dieses Artikels über externen Speicher. Eines der besten Features von Android ist sein meist ungehinderter Zugriff auf das USB-Dateisystem.

Die Tatsache, dass Sie einfach Ihr Telefon an Ihren Computer mit dem mitgelieferten USB-Kabel anschließen können, macht es einfach, alle Bilder herunterzuladen und sie in jede Desktop-App oder Ihr Dateisystem zur Aufbewahrung zu ziehen. Wir finden, dass dies die einfachste, narrensicherste Methode ist, und der einzige Nachteil ist, dass Sie einen Computer und Ihr Ladekabel praktisch benötigen. Senden Sie die E-Mail, und ein paar Minuten später sehen Sie die E-Mail in Ihrem Posteingang für Sie von einem anderen Telefon oder Ihrem Computer zu öffnen. Beachten Sie, dass Sie eine große Datei senden und einige E-Mail-Dienste eine Begrenzung der Dateigröße haben, die Sie senden können. Wenn Sie unbedingt einen SD- oder microSD-Kartenleser auf Ihrem iPhone oder iPad verwenden möchten, gibt es mehrere Lesegeräte von Drittanbietern mit einem Lightning-Stecker, den Sie erhalten können.