Mms herunterladen sony xperia

Ich benutze die MMS-Funktion oft, damit ich Ihre Anfrage bezüglich der Aktivierung Ihrer Daten zu schätzen weiß, um sie zu erhalten. Haben Sie die folgenden APN-Einstellungen ausprobiert? Es sollte den Trick tun! Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, überprüfen und stellen Sie sicher, dass Sie verbunden sind. MMS-Messaging erfordert entweder eine Wi-Fi- oder eine mobile Datenverbindung, um auf Ihrem Gerät zu funktionieren. Wenn Wi-Fi nicht verfügbar ist, können Sie sich einschalten und eine Verbindung zu mobilen Daten herstellen oder umgekehrt. Darüber hinaus muss Ihre mobile Datenverbindung auch mit den richtigen MMS-Einstellungen (Multimedia Messaging Service) konfiguriert werden. Für die meisten Mobilfunknetzbetreiber sind diese Einstellungen in der Regel auf Ihrem Gerät vorinstalliert, sodass Sie MMS sofort senden können. Wenn Sie versehentlich oder eine MMS-Einstellung löschen, müssen Sie die Einstellungen erneut herunterladen. MMS-Probleme sollten an dieser Stelle gelöst werden. Bitte setzen Sie die Anleitung fort, wenn Sie MMS immer noch nicht senden/empfangen können.

Die letzte mögliche Option, auf die Sie zurückgreifen können, wenn alle vorherigen Methoden das Problem nicht beheben konnten, ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder das Hard-Reset auf Ihrem Xperia XZ Premium-Handset. Dieses Zurücksetzen löscht alles von Ihrem Gerät, einschließlich kritischer Daten, persönlicher Einstellungen und Informationen, und Stellt Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück. Alle Fehler oder beschädigten Daten werden dabei ebenfalls ausgelöscht. Tippen Sie in Android 7.1 oder 7.1.1 auf das Symbol Alle Apps im Hauptbildschirm und gehen Sie dann zu Einstellungen-> Mehr. Suchen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und tippen Sie dann auf Einstellungen zurücksetzen, um dies zu bestätigen. Ich habe mir das für Sie angesehen und es scheint, dass alle Geräte Ihre Daten aktiviert haben müssen, um MMS verwenden zu können. Es gibt keine APN-Einstellungen, die es ermöglichen, dass diese Funktion funktioniert, ohne Daten zu aktivieren. Ich weiß, dass dies nicht die Antwort ist, die Sie zu hören gehofft haben. =- Wie alle anderen Funktionen können Wi-Fi und Mobile Data ein- und ausgeschaltet werden.

Es ist eine weitere einfache Möglichkeit, den Dienst neu zu starten, wenn er beginnt, seltsam zu handeln. Wenn Sie diese Funktionen deaktivieren und dann wieder aktivieren, werden auch andere zugeordnete Netzwerkdienste, einschließlich MMS, aktualisiert. Versuchen Sie jedoch, diese Funktionen für ein paar Sekunden auszuschalten, und schalten Sie sie dann wieder ein. Gehen Sie in Android 8.0 zum Menü Einstellungen-> Netzwerk & Internet. Tippen Sie auf das Menüsymbol (drei vertikale Punkte) und wählen Sie dann Netzwerkeinstellungen aus den angegebenen Optionen zurücksetzen aus. Tippen Sie schließlich auf Einstellungen zurücksetzen, um dies zu bestätigen. Wenn das Problem nach dem ersten Neustart weiterhin besteht, versuchen Sie es erneut, wahrscheinlich 3 bis 5 Mal äußerst. Hinweis: Nur die gelb markierten Werte sollten geändert werden. Viele Nutzer des Sony Xperia XZ Premium Geräts hatten nicht das Glück, mit der MMS-Funktion ein positives, reibungsloses Erlebnis zu haben. Einige Leute hatten Probleme, MMS-Nachrichten auf ihren jeweiligen Geräten zu senden. Warum ist dies geschehen, und was muss getan werden, um das Problem zu beheben? Dies sind die wichtigsten Fragen, die wir versuchen werden, in diesem Beitrag zu behandeln. Lesen Sie weiter und finden Sie die Antworten auf diese Fragen, wenn Sie sie jemals auch brauchen.

Wenn Sie mobile Daten verwenden, überprüfen Sie Ihre Mobilfunkabdeckung oder Signalempfangsanzeige und stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon einen guten und stabilen Empfang erhält. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie keine MMS- oder Bildnachrichten auf Ihrem Smartphone senden können. Eine weniger optimale Abdeckung oder ein schlechter Empfang kann beispielsweise zu einer höheren Wahrscheinlichkeit führen, dass das MMS nicht sendet oder sich verzögert. Neben dem Netzwerkempfang können falsche oder falsch konfigurierte MMS-Einstellungen auf dem Gerät auch zu einem ähnlichen Problem mit dem MMS-Dienst führen. Der ideale Netzwerksignal- oder Empfangsstatus für MMS-Dienste, um einwandfrei zu arbeiten, sind 2 oder mehr Takte mit 2G-, 3G- oder 4G-Abdeckung. Ein stetiger 1 bar kann tun, aber nicht wirklich so zuverlässig. Warten Sie, bis Ihr Telefon alle Verbindungsdaten löscht. Wenn die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt sind, wird das Gerät neu gestartet (oder manuell neu gestartet).

Wenn es hochgebootet wird, aktivieren Sie WLAN oder mobile Daten in den Geräteeinstellungen und versuchen Sie dann zu sehen, ob MMS bereits einwandfrei funktioniert.